Anzeige

Monat: August 2019

  • Startseite
  • „Die Kirche muss Haltung zeigen gegen Diskriminierung und Rassismus“

„Die Kirche muss Haltung zeigen gegen Diskriminierung und Rassismus“

HILDESHEIM. Der 1. September ist der Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen: Der Beginn des Zweiten Weltkriegs jährt sich zum 80. Mal. Ein Anlass – aber nicht der einzige –…

St. Vinzenz Markt: Weihnachtsgeschenke im Oktober – Schönes aus aller Welt im Mutterhaus

HILDESHEIM. Zum zweiten Mal veranstalten die Hildesheimer Vinzentinerinnen den St. Vinzenz Markt für fairen Handel und soziale Projekte im Mutterhaus am Hückedahl 10 – in diesem Jahr bereits von Freitag,…

Verkehrshinweise zum 4. Hildesheimer Firmenlauf

HILDESHEIM. Am Freitag, 6. September, findet der 4. Hildesheimer Firmenlauf mit drei Läufen von unterschiedlicher Länge statt, die mehrfach die Straße Hohnsen queren. Die Sperrung der Straße Hohnsen bezieht sich…

Die Route wird neu berechnet – die neue OB-Kolumne ist online

Dass Kultur unter freiem Himmel erlebt werden kann, ist in Hildesheim nichts Neues. Das beweisen aktuell die Heersumer Sommerspiele oder der anstehende Pflasterzauber und das war auch jüngst wieder beim…

Feuerwehr Ochtersum: Fahrzeughalle wird eingeweiht

OCHTERSUM. Am Sonnabend, 14. September, veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Ochtersum von 14 bis 18 Uhr einen „Tag der offenen Tür“, um die neue Fahrzeughalle einzuweihen. Auf dem Programm stehen neben…

Fachbereich Soziales und Senioren eingeschränkt erreichbar

HILDESHEIM. Nach dem Auszug des Fachbereichs Familie, Bildung und Sport in den Hohen Weg 9/10 zieht hausintern ein Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs Soziales und Senioren in der…

BIG House auf Tour

HILDESHEIM. „Wie kann attraktives Wohnen im ländlichen Raum aussehen?“ Mit dieser Frage haben sich 14 Studierende der Innenarchitektur an der HAWK-Fakultät Gestaltung auseinandergesetzt. Ihr Ergebnis ist das Konzept „BIG House“.…

HAWK: Studiengänge Soziale Arbeit und Kindheitspädagogik stellen sich vor

HILDESHEIM. Die Hildesheimer HAWK-Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit lädt für den 26. September 2019 zu einer Informationsveranstaltung für Studieninteressierte für die Studienfächer Soziale Arbeit (BA) und Kindheitspädagogik (BA). Die Informationsveranstaltung…

Volksbank in Nordstemmen unter neuer Leitung

NORDSTEMMEN. Ab 1. September übernimmt Stephanie Hartmann die Leitung der Volksbank-Geschäftsstelle in Ronnenberg. Die vorherige Geschäftsstellenleiterin Uta Mader wechselt zu diesem Zeitpunkt als Geschäftsstellenleiterin nach Springe. Stephanie Hartmann begann ihre…

L 481 / L 482: Sperrungen wegen Fahrbahnsanierung in Eime

EIME. Für die Sanierung der Asphaltdeckschicht der L 481 und L 482 in der Ortsdurchfahrt Eime (Landkreis Hildesheim) stehen die Termine für die Vollsperrungen fest. Derzeit finden Vorarbeiten unter halbseitiger…

Deutschlands beste Leichtathletinnen und -athleten aus den Reihen der Polizei stehen fest

GÖTTINGEN. Die Ausübung des Polizeiberufs ist ohne sportliche Fitness nicht denkbar. Daher ist regelmäßiger Sport im und neben dem Dienst fest in den Alltag von Polizeibeamtinnen und -beamten integriert. Am…

Berufswunsch Polizist/in?

HILDESHEIM. Wer sich für einen vielseitigen, fordernden und krisensicheren Beruf mit guten Aufstiegschancen interessiert und zusätzlich Teamgeist, Zivilcourage sowie Entscheidungsvermögen mitbringt, sollte die Möglichkeit nutzen und sich über den Polizeiberuf…

ALP vertont: Berlin – die Sinfonie der Großstadt

HILDESHEIM. Der experimentelle Dokumentarfilm „Berlin – die Sinfonie der Großstadt“ (1927) von Walter Ruttmann zeigt in rasanten Bildern einen Tag im Berlin der 20er Jahre. Die Beschleunigung des Lebens, die…

Tatverdächtiger nach Pkw-Diebstahl in Untersuchungshaft

HILDESHEIM. In den frühen Morgenstunden des 28.08.2019 nahmen Beamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Hildesheim einen 50-jährigen Tatverdächtigen nach einem Pkw-Diebstahl fest. Weitere Ermittlungen diesbezüglich werden durch Beamte des…

Munitionshalden endlich beräumen

NIEDERSACHSEN. „Die großflächigen Waldbrände in Lübtheen und in Jüterbog haben deutlich vor Augen geführt, wie gefährlich munitionsverseuchte Flächen sind. Bezeichnend in den Berichten von Bund und Land sind die zahlreichen…