Hochwasserübung: Große Venedig gesperrt

HILDESHEIM. Am Sonnabend, 21. September, führt die Freiwillige Feuerwehr zusammen mit der Berufsfeuerwehr eine Aufbauübung des Mobilen Hochwasserschutzsystems in der Straße Großen Venedig durch. Dafür ist es notwendig, die Große Venedig im Bereich zwischen Lucienvörder Straße und Mühlengraben von 6 bis voraussichtlich 18 Uhr voll zu sperren. Auch die entsprechend eingerichteten Haltverbote sind zu beachten.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter