Verkehrsunfallflucht in Hoheneggelsen

Verkehrsunfallflucht in Hoheneggelsen

17. Oktober 2019 Aus Von Hildesheimer Presse

HOHENEGGELSEN. Am 16.10.2019, zwischen 18:20 Uhr – 18:40 Uhr, wurde in der Hauptstraße ein ordnungsgemäß geparkter Audi durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt. Ein Zeuge konnte beobachten, wie ein Lkw die Hauptstraße in Richtung Hildesheim befuhr und in Höhe der Hausnummer 40 beim Vorbeifahren den Außenspiegel des rechtsseitig geparkten Pkw beschädigte. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Bei dem unfallverursachenden Lkw soll es sich um einen weißen Tandemzug ohne Aufschrift handeln. Am geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2000 EUR. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063/901-0 entgegen.

kaw/ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige
Anzeige