Wohnungseinbruchsdiebstahl in Hoheneggelsen

Wohnungseinbruchsdiebstahl in Hoheneggelsen

30. März 2020 Aus Von Hildesheimer Presse

HOHENEGGELSEN. In dem Zeitraum zwischen dem 25.03.20, 14:00 Uhr – 28.03.20, 10:00 Uhr gelangte ein bisher unbekannter Täter durch Aufbrechen eines Kellerfensters in ein Einfamilienhaus in der Straße „Im Galgenfeld“. Nachdem der Täter im Haus nach Diebesgut suchte, flüchtete er unbemerkt vom Tatort. Genaue Angaben zum Diebesgut können bisher nicht gemacht werden. Wer im o.g. Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Nahbereich gemacht hat und sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder einem auffälligen Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063/901-0 zu melden.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige
Anzeige