Woran seriöse Online-Casinos zu erkennen sind

Woran seriöse Online-Casinos zu erkennen sind

18. Juni 2020 Aus Von Hildesheimer Presse

DEUTSCHLAND. Spielbanken gibt es seit fast 400 Jahren. Doch erst vor relativ kurzer Zeit erlebten sie einen kaum geahnten Boom – nämlich als Mitte der 1990er-Jahre die ersten Online-Casinos ihre virtuellen Pforten öffneten. Inzwischen gibt eine schier unübersichtliche Zahl von Anbietern, die sich in verschiedenen Aspekten voneinander unterscheiden. Am wichtigsten für den Nutzer ist dabei: Kann ich in einem Online-Casino spielen, ohne mir Sorgen machen zu müssen, einem Betrug zum Opfer zu fallen? Welche Online-Casinos in dieser Hinsicht verlässlich sind, zeigt der übersichtliche Test auf dieser Seite.

Ein wichtiger Faktor für die Seriosität eines Anbieters ist die Sicherheit. Ein Casino, das fair mit seinen Kunden umgeht, verfügt über eine Lizenz, die von einer staatlichen Behörde ausgestellt wurde. Da die meisten Internet-Spielbanken ihren Sitz in Malta haben, ist die Malta Gaming Authority (MGA) für ihre Lizenzierung zuständig. Die Behörde folgt strengen Richtlinien zur Beurteilung eines Casino-Betreibers. So muss dieser unter anderem faire und transparente Spiele anbieten und sein Augenmerk darauf legen, kriminelle Machenschaften auf seiner Plattform zu verhindern. Verfügt ein Online-Casino also über die Lizenz der MGA oder einer ähnlichen Behörde eines anderen Landes, dann ist dies ein gutes Zeichen, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt

Während ein physischer Spielautomat durch das Drehen seiner Walzen ein Ergebnis ermittelt, funktioniert dies in Online-Casinos nicht. Ebenso wenig dreht eine echte Kugel ihre Runden durch einen echten Roulette-Kessel – es sei denn, es handelt sich um einen Live-Stream, in dem der Croupier in Echtzeit die Gewinnzahl ermittelt. Bei Online-Spielautomaten und Tischspielen, die nicht von realen Menschen geleitet werden, kommt eine Technologie zum Einsatz, die als Random Number Generator (RNG), also als Generator für Zufallszahlen, bezeichnet wird. Der RNG generiert ständig zufällige Zahlen – selbst dann, wenn gerade kein Ergebnis benötigt wird. Auf diese Weise ist eine Manipulation ausgeschlossen. Wenn nun beim Roulette eine Zahl, beim Poker oder Black Jack eine Karte oder am Spielautomaten ein Symbol benötigt wird, dann dient eine komplexe Formel dazu, aus den zuletzt gewonnenen Zufallszahlen ein Ergebnis zu errechnen. Die Technologie macht es unmöglich, den Ausgang eines Spiels vorauszusagen, und das dient letztlich auch der Sicherheit der Casino-Spieler.

Da es in einer Internet-Spielbank oftmals um viel Geld geht, muss auch die Ein- und Auszahlung sicher vonstatten gehen. Wichtig ist, dass die angebotenen Möglichkeiten zuverlässig sind. Zudem muss die Übermittlung der Zahlungsinformationen unbedingt auf sicheren Wegen vom Kunden zum Casino-Betreiber unterwegs sein. Eine starke Verschlüsselung gehört diesbezüglich inzwischen zum Standard.

Neben den Sicherheitsaspekten ist für viele Nutzer ein Faktor von großer Bedeutung: die Auswahl der Spiele. Dabei gilt: Ein gutes Online-Casino ist nicht unbedingt daran zu erkennen, dass es möglichst viele Automaten und Tischspiel-Varianten im Portfolio hat. Vielmehr sollte das Angebot auf Qualität fokussiert sein. Seriöse Casino-Betreiber arbeiten aus diesem Grund mit erfahrenen Spieleanbietern zusammen. Dazu gehören zum Beispiel Microgaming und NetEnt. Beide Unternehmen zählen zu den Pionieren des Online-Casinos und legen viel Wert auf Innovation und Spielspaß. Sie und einige andere Anbieter der Premium-Kategorie beliefern verschiedene Internet-Spielbanken mit ihren hochwertigen Titeln. Ein entsprechendes Logo auf der Homepage des Online-Casinos informiert darüber, mit welchem Spieleanbieter es kooperiert.





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige
Anzeige