Anzeige

Monat: Mai 2021

  • Startseite
  • Impfaktionen in Alfeld: Zusätzliche Termine im Impfzentrum und „Blaulichttag“

Impfaktionen in Alfeld: Zusätzliche Termine im Impfzentrum und „Blaulichttag“

Landkreis Hildesheim. Mit gleich zwei Impfaktionen innerhalb von drei Tagen beschleunigt der Landkreis die Impfungen im Südkreis. Dabei erhalten mehr als 1.100 Personen ihre Erstimpfung. Das Impfzentrum Alfeld wird am…

Niedersachsen legt Fahrplan für Terminvergabe an Angehörige der Prioritätsgruppe 3 vor – Impfberechtigung erfolgt in drei Stufen beginnend ab 10. Mai

NIEDERSACHSEN. Ab dem kommenden Montag, den 10. Mai, 8 Uhr, können sich in einem ersten Schritt alle Niedersächsinnen und Niedersachsen, die älter sind als 60 Jahre, Personen mit bestimmten Vorerkrankungen…

Niedersachsen startet Modellprojekte für Covid-19-Schutzimpfungen in Betrieben

NIEDERSACHSEN. Im Rahmen des Impfpaktes hat sich Niedersachsen mit den Vertreterinnen und Vertretern der betriebsärztlichen Dienste, der Gewerkschaften und der Wirtschaft auf die Durchführung von Modellprojekten für betriebliche Covid-19-Schutzimpfungen verständigt. Das…

sicher.mobil.leben. – Fazit nach länderübergreifender Verkehrssicherheitsaktion

NIEDERSACHSEN. Rund 800 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte waren am gestrigen Mittwoch (5. Mai) in ganz Niedersachsen bei der dritten länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben. im Einsatz. Unter dem Motto „Radfahrende im Blick“ kontrollierte…

BVCD FORDERT EINHEITLICHE ÖFFNUNG DER CAMPING- UND WOHNMOBILSTELLPLÄTZE

Deutschland. Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) begrüßt die ersten Öffnungsankündigungen der Bundesländer Niedersachsen, Bayern und Schleswig-Holstein. Zugleich fordert der BVCD die zügige Öffnung aller Camping- und Wohnmobilstellplätze…

Wichtiges Zeichen für mehr Impfstoffgerechtigkeit

DEUTSCHLAND. Zur Forderung des US-Präsidenten Biden, den Patentschutz für Covid-19-Impfstoffe temporär auszusetzen, erklären Katharina Dröge, Sprecherin für Wirtschaftspolitik, und Ottmar von Holtz, Berichterstatter für Globale Gesundheit: Es ist ein wichtiges Zeichen, dass…

Mann hetzt Hund auf Mitarbeiter des Stadtordnungsdienstes

HILDESHEIM. Am gestrigen Mittwoch, 05.05.2021, widersetzte sich ein 30-jähriger den Maßnahmen von Mitarbeitern des Stadtordnungdienstes, indem er nach ihnen schlug und seinen Hund auf die Ordnungskräfte hetzte. Dabei wurde ein…

K 505 / B 3-Rampe: Straßenbauarbeiten bei Nordstemmen in zwei Bauabschnitten

Landkreis HILDESHEIM. Im Zuge der K 505 bei Nordstemmen werden zwischen der B 3 und der K 209 „Leinebrücke“ umfangreiche Straßenbauarbeiten als Gemeinschaftsmaßnahme des Landkreises Hildesheim, der Region Hannover und…

Warnung vor „neuer“ Masche

SARSTEDT. Bereits Ende April ereignete sich in Sarstedt eine Straftat, bei der sich unbekannte Täter durch eine erfundene Geschichte Zutritt in eine Wohnung einer älteren Dame verschafften und Schmuck entwendeten.…

Lärmschutzwand für Laatzen-Gleidingen

LAATZEN. Im Rahmen des freiwilligen Bundesprogrammes „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ erstellt die Deutsche Bahn im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums eine Lärmschutzwand in Laatzen-Gleidingen. Östlich der Bahnstrecke wird ab Mai…

LKJ warnt vor Kürzungen in der Kulturellen Bildung

NIEDERSACHSEN. Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. (LKJ) sieht vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Rezession die Einrichtungen der Kulturellen Jugendbildung und die kulturellen Teilhabemöglichkeiten…

Kooperationsvertrag Marienburg 2030 ist unterzeichnet

Landkreis HILDESHEIM. Schloss Marienburg zählt zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten Niedersachsens. Es bewahrt bis heute einen einmaligen Kulturbesitz aus rund 150 Jahren bewegter Geschichte: Rund 1800 Positionen umfassen die Inventarlisten; darunter einige, die…

Dialogforum: Die Weltwirtschaft in der Corona-Pandemie

NIEDERSACHSEN. Niedersachsens Wirtschaft ist international. Jedoch stellt die Covid-19-Pandemie viele der weltweit agierenden Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Beim diesjährigen Außenwirtschaftsforum stand deshalb die Weltwirtschaft in Zeiten von Corona im Fokus.…

Bistumsarchivar hält digitalen Vortrag über Bischof Sommerwerck

HILDESHEIM. Der Verein für Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim lädt zu einem digitalen Vortrag ein. Am Mittwoch, 12. Mai 2021, spricht der Direktor des Bistumsarchivs Hildesheim, Dr. Thomas Scharf-Wrede,…

Schulung für künftige Gruppenleiter*innen

Landkreis HILDESHEIM. Für Jugendliche ab 14 Jahre, die Lust haben, Gruppenleiter*in zu werden, bietet der evangelische Kirchenkreisjugenddienst (KKJD) Hildesheim-Sarstedt eine einwöchige Schulung an. Während des Aufenthalts in Torfhaus im Harz…