Anzeige

Zeugenaufruf nach Diebstahl einer Baumaschine

HILDESHEIM. Unbekannte Täter entwendeten am gestrigen Donnerstag, 09.09.2021, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 14:40 Uhr, eine Stampfmaschine von einer Baustelle in der Triftäckerstraße.

Vorliegenden Erkenntnissen zufolge handelt es sich bei der Baumaschine um ein ca. 75 Kilogramm schweres Arbeitsgerät zur Bodenverdichtung der Marke „Wacker Neuson“. Die Farbe ist Gelb.

Es ist zu vermuten, dass die Maschine mit einem Fahrzeug abtransportiert worden ist.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Arbeitsgerätes geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

jpm/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige