Anzeige

Trotz Rückbaus: Infotelefon der Impfzentren noch bis 30. September besetzt

Landkreis HILDESHEIM. In den Impfzentren sind gestern die letzten Impfungen durchgeführt worden, gegenwärtig läuft der Rückbau der beiden Einrichtungen in Hildesheim und Alfeld. Für organisatorische Fragen zur Coronaimpfung bleibt das Infotelefon der Impfzentren unter der Rufnummer 05121 928730 aber noch bis einschließlich Donnerstag, 30. September, aktiv:

Mittwoch, 29. September: 8.30 bis 12.30 und von 13.30 bis 17 Uhr

Donnerstag, 30. September: 8.30 bis 11 Uhr

Die Hotline des Landes mit der Rufnummer 0800 9988665 ist noch bis einschließlich Jahresende geschaltet.

Wer seinen zweiten Impftermin im Impfzentrum verpasst haben sollte oder noch einen nachträglichen Eintrag über die erfolgte Impfung in sein Impfbuch benötigt, wird gebeten, sich an seine Hausarztpraxis zu wenden.

PR

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige