Anzeige

Fußgänger durch Lkw angefahren und verletzt

Jan 11, 2022 ,

ALFELD. Am Dienstag, den 11.01.2022 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Hannoverschen Straße. Gegen 10:30 Uhr wollte ein 25-jähriger Lkw-Fahrer aus Steinheim von der Einfahrt eines Firmengrundstücks nach rechts in den fließenden Verkehr einfahren. Er übersah dabei einen 70-jährigen Fußgänger aus Erlangen, welcher ebenfalls das Firmengrundstück verlassen wollte und dazu rechtsseitig am Lkw vorbeiging. Beim Anfahren touchierte der Lkw den Fußgänger am Arm, wodurch dieser zu Fall kam. Zudem überfuhr der Lkw mit einem Reifen den rechten Fuß des Fußgängers. Der Fußgänger wurde dadurch leicht verletzt und kam in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Polizei in Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 zu melden.

neu/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige