Zum Inhalt springen

Am Wochenende wird gebaut: Info für alle Fahrgäste zwischen Hannover-Alfeld-Göttingen (RE2)

Während die meisten von uns ausschlafen und das Wochenende genießen können, wird auf der metronom Strecke RE2 zwischen Hannover-Alfeld-Göttingen fleißig gebaut.

Die Leit- und Sicherungstechnik wird instandgesetzt.

Das bedeutet für den 06. und 07.04. auf der Strecke:

  • Zwischen Hannover Hbf – Alfeld (beide Richtungen) fahren Busse im SEV
  • Zwischen Alfeld – Göttingen (beide Richtungen) fährt metronom zu teils abweichenden Fahrzeiten

Der SEV-Verkehr und die geänderten Fahrzeiten gelten ab Samstag (06.04.) 0:00 Uhr bis einschließlich Montag (08.04.) 2:00 Uhr

Die Busse des SEV fahren an den bekannten SEV-Haltestellen:

  • Hannover: ZOB Rundestraße
  • Sarstedt: Bahnhofstraße Haltestelle Linie 201
  • Nordstemmen: Bahnhofsvorplatz
  • Elze: Bahnhofsvorplatz
  • Banteln: vor dem Bahnhofsgebäude Haltestelle RVHI Linie 67
  • Alfeld: Busbahnhof Bussteig B

In der elektronischen Fahrplanauskunft (z. B. der Fahrplaner-App) sind die genauen Fahrzeiten der Busse und Züge hinterlegt.

Oder RE2 Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Hannover Hbf und Alfeld (Leine) (der-metronom.de)

Bitte informiert euch rechtzeitig – die üblichen Fahrzeiten sind abweichend.

Ab Montag (08.04.), 3:00 Uhr fahren alle Züge zwischen Hannover – Alfeld – Göttingen wieder nach dem regulären Fahrplan.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.