Kurdischer Kulturverein Hildesheim: Kultur- und Sommerfest in Hildesheim

Auch diesen Sommer ist es wieder soweit: Der Kurdische Kulturverein Hildesheim lädt herzlich alle Interessierten zum Kultur- und Sommerfest ein! Am 24.08.2019 – bei hoffentlich bestem Wetter – wird auf dem Marienfriedhof Hildesheim für jeden was dabei sein: Von typisch kurdischem Essen, Musik und Tanz bis zu verschiedensten Ständen auch anderer progressiver Gruppen, Initiativen und Institutionen.

„Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Nachfrage in den Sommertagen nach genau so einer Veranstaltung groß sind in Hildesheim. Wir konnten mit großer Freude letztes Jahr etwa 300 Personen auf unserem Kurdischen Sommerfest zählen und wir sind überzeugt davon, dass auch dieses Jahr ein absoluter Erfolg verzeichnet werden kann,“ sagt Serhan Öner welcher für die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins zuständig ist.

Das alljährliche Kurdische Kulturfest ist auch ein wunderbarer Beitrag, für Hildesheims Kulturhauptstadt 2025-Bewerbung. Nicht nur das die Kurdische Community einer der größeren organisierten Minderheitsgruppen in Hildesheim ist, die Kurd*innen sind auch mit reichen Kulturbeiträgen präsent.

Dazu auch der Pressesprecher des Vereins Fadil Donma: „Die Veranstaltung hat schon eine mehrjährige Tradition. Schon seid sieben Jahren lädt die Kurdische Community Hildesheim zu unserem großen Kulturfest ein. Ohne Eintrittspreise gibt es die Gelegenheit mit weltoffenen- Menschen und Gruppen ins Gespräch zu kommen, bei leckeren selbstgemachten Speisen und toller Live Musik.“

Dabei hat sich auch die Ausrichtung als absolut familien- und kinderfreundliches Fest etabliert. „Auch in diesem Jahr können wir mit etwas Stolz sagen: Die Hüpfburg ist wieder am Start 😉.

Der Kurdische Kulturverein Hildesheim – lädt daher alle Interessierten Menschen ein, am 24.08.2019 ab 13:00 Uhr zum Marienfriedhof zukommen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen!“