Anzeige

Hildesheim

  • Startseite
  • Verursacher einer Ruhestörung bedroht eingesetzte Polizeibeamte

Verursacher einer Ruhestörung bedroht eingesetzte Polizeibeamte

HILDESHEIM. In der Nacht zum 20.04.2021 kam es in der Martin-Luther-Straße in Hildesheim zu einem Einsatz wegen ruhestörenden Lärms. Dabei wurde den eingesetzten Beamtinnen und Beamten durch den 31-jährigen Verursacher…

Vorfreude schenken: Tourismuskampagne „Bis bald in Hildesheim“

HILDESHEIM. Unter dem Motto „Bis bald in Hildesheim“ ruft Hildesheim Marketing in Kooperation mit zahlreichen lokalen Partnern aus Hotellerie und Freizeit eine Kampagne ins Leben, bei der es in wöchentlichen…

SoVD fordert kostenlose Nutzung von Bus und Bahn für Ehrenamtliche

HILDESHEIM. Mehr als 3,3 Millionen Menschen in Niedersachsen engagieren sich ehrenamtlich und sind damit eine unverzichtbare Stütze der Gesellschaft. Anlässlich des Tages der Anerkennung von Freiwilligen am 20. April fordert…

Minister stellt Sachlage zu Bezuschussungen von Fraktionen und Gruppen klar

HILDESHEIM. Fraktionen und Gruppen wirken bei der Willensbildung und Entscheidungsfindung im Rat der Stadt Hildesheim, im Verwaltungsausschuss und in den Ausschüssen mit. Zu einer Gruppe können sich einzelne Abgeordnete oder…

Vollsperrung Trogstrecke Struckmannstraße

HILDESHEIM. Aufgrund einer Gefahrbaumfällung werden Teile der Trogstrecke Struckmannstraße am Donnerstag, 22. April, von 9 bis 11.30 Uhr vollgesperrt. Die Trogstrecke wird aus Richtung Süden von der Marieburger Straße kommend…

Corona-Bilanz der Polizeiinspektion Hildesheim vom vergangenen Wochenende – Kontrollen werden intensiv fortgesetzt

HILDESHEIM. Wie der Berichterstattung zu entnehmen ist, steigen die Corona-Zahlen weiter an. Am Sonntag überschritt der Inzidenzwert im Landkreis Hildesheim die Hundertermarke (101,2). Die Polizeiinspektion Hildesheim überwacht weiterhin täglich die…

Für Schulausbildung: Nachzahlung bis zum 45. Lebensjahr möglich

HILDESHEIM. Rentenanspruch steigern oder eine Wartezeit erfüllen – bis zum 45. Lebensjahr können freiwillige Beiträge für Schulausbildungszeiten nachgezahlt werden. Die monatlichen Beträge für 2021 können dabei zwischen 83,70 Euro und…

Täter überrascht Wohnungsmieterin

HILDESHEIM. In der Nacht zu Samstag, 17.04.2021, suchte ein unbekannter Täter gegen 04:30 Uhr ein Mehrfamilienhaus in der Steuerwalder Straße in Hildesheim auf, öffnete gewaltsam die Wohnungstür einer jungen Frau…

Sparkassenberater aus Drispenstedt, Giesen und Hildesheim-Nordstadt wechseln in andere Geschäftsstellen / SB-Bereiche bleiben erhalten

Stadt und Landkreis HILDESHEIM. Kunden der Sparkassen-Geschäftsstellen Drispenstedt, Giesen und Hildesheim-Nordstadt finden ihre persönlichen Ansprechpartner ab Juni 2021 an anderen, nahe gelegenen, Standorten: für Drispenstedt und Hildesheim-Nordstadt am Almstor bzw.…

Einbruch in Modegeschäft

HILDESHEIM. Zwischen dem 17.04.2021, 15:30 Uhr und dem 18.04.2021, 11:30 Uhr öffneten unbekannte Täter gewaltsam die Tür eines Geschäftes in der Almsstraße, zwischen Wallstraße und Hinter dem Schilde, in Hildesheim.…

Unbekannte stehlen Schmuck und Bargeld

HILDESHEIM. Bereits am Freitag, 16.04.2021, entwendeten unbekannte Täter eine Handtasche, in der sich ein Wohnungsschlüssel und persönliche Gegenstände befanden, suchten die Anschrift der Tascheneigentümerin auf und nahmen diverse Gegenstände aus…

Sternstunden für Kinder ab drei Jahren

HILDESHEIM. Jeden Sonntag gibt es unter dem Titel „Sternstunden für dich“ neue kurze Hörbücher für Kinder ab drei Jahren mit Gesang, Gebet und Geschichten aus der Bibel. Erstellt werden sie…

Gottesdienst: „Tauch auf! Zeig Flagge!“

HILDESHEIM. Die evangelisch-lutherische Markusgemeinde plant einen Espresso-Gospelgottesdienst für Sonntag, 25. April, um 18 Uhr in der Markuskirche im Ulmenweg. Das Thema lautet „Tauch auf! Zeig Flagge!“ Sollte der Gottesdienst nicht…

Emeritierter Bischof nimmt an Überführungsfahrt von Rettungsschiff teil

HILDESHEIM. Der emeritierte Bischof Michael Wüstenberg aus Hildesheim sticht in See. Er nimmt ab dem heutigen Samstag, 17. April 2021, an der Überführungsfahrt des Rettungsschiffes SEA-EYE 4  von Deutschland nach…

Betrügern keine Chance geben – Präventionsprojekt in Sparkasse und Volksbank startet

HILDESHEIM. Es gibt Situationen, in denen ältere Menschen häufiger Opfer von Straftaten werden können als jüngere Menschen. So oder ähnlich beginnen die Vorträge, die die Beauftragte für Kriminalprävention, Kriminalhauptkommissarin Gabriele…