Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Interkultureller Gesprächskreis

25 April - 15:00 - 17:00

Necla Eberle-Erdoðan ist vor fast fünfzig Jahren als junge Frau aus der Türkei gekommen, um in einem Hildesheimer Großbetrieb zu arbeiten. Sie sprach damals kein Wort Deutsch und hat daher bald einen Deutschkurs besucht. Den schloss sie so erfolgreich ab, dass es ihr möglich war, sich mit ihren deutschen Arbeitskolleginnen und -kollegen zu unterhalten. Zudem veranlasste das ihren Arbeitgeber, sie als Dolmetscherin für die türkischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Betriebs einzusetzen.
Der tägliche Gebrauch der deutschen Sprache im Umgang mit den deutschen Kolleginnen und Kollegen sowie ihr Einsatz als Dolmetscherin förderte gleichzeitig Necla Eberle-Erdoðans eigene Fähigkeit, sich in der deutschen Sprache auszudrücken und sie zunehmend fließend zu sprechen.

Als gelernte Sozialarbeiterin setzte sie diese eigene Erfahrung in ein Hilfsangebot für Menschen um, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Sie gründete daher im Rahmen der Volkshochschule den ‚“Interkulturellen Gesprächskreis“, der inzwischen ein Angebot der Stadt Hildesheim ist.
Hier können sich aus anderen Ländern stammende Mitbürger*innen mit deutschen Teilnehmer*innen zwanglos in deutscher Sprache über alles, was interessiert, unterhalten und auch einfache Texte lesen und sich darüber austauschen.
Zur Förderung des sprachlichen Austauschs organisiert Necla Eberle-Erdoðan von Zeit zu Zeit ein gemeinsames Kochen. Fast ganz nebenbei lernt man etwas über die jeweils andere Kultur.

Der nächste Termin zum gemeinsamen interkulturellen Kochen ist der 25.04.2019. Sowohl zum interkulturellen Kochen als auch zum interkulturellen Gesprächskreis sind neue Teilnehmer*innen willkommen. Interessierte sollten mindestens über Deutschkenntnisse auf A2 – Niveau besitzen, damit sie gut an den Unterhaltungen teilnehmen können.

Der „Interkulturelle Gesprächskreis“ trifft sich jeden Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr im Gemeinschaftshaus, Steingrube 19A (neben dem Scharnhorst Gymnasium), Seminarraum 01

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Details

Datum:
25 April
Zeit:
15:00 - 17:00