Anzeige

Agentur für Arbeit

  • Startseite
  • Aufstiegsqualifizierungen für Berufe in den Bereichen Metall, Handwerk und Technik

Aufstiegsqualifizierungen für Berufe in den Bereichen Metall, Handwerk und Technik

HILDESHEIM. Berufsberatung ist längst ein Angebot der Agentur für Arbeit, das nicht nur von Jugendlichen wahrgenommen wird. Die berufliche Weiterbildung wird zunehmend wichtiger, gerade in Bereichen, die stark von Veränderungen…

Online-Kindergeldantrag ohne Ausdrucken und Unterschrift – dank ELSTER-Zertifikat.

HILDESHEIM. Ab sofort kann Kindergeld nach der Geburt eines Kindes mittels ELSTER-Zertifikat rein elektronisch beantragt werden. Das somit papierlose Verfahren fördert den weiteren Bürokratieabbau, die Nachhaltigkeit und reduziert Kosten. Bisher…

Positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt hält Kurs und verstetigt sich

HILDESHEIM. Insgesamt waren im April 12.415 Personen im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das sind -210 (-1,7%) weniger als im März und 1.468 Menschen (-10,6%) weniger als vor einem Jahr. Die…

Online-Veranstaltung: Berufsfelder der Geistes- und Sozialwissenschaften

HILDESHEIM. Mit einem Studium der Geistes- und Sozialwissenschaften bietet der Arbeitsmarkt vielfältige Möglichkeiten. Oftmals stellt die Suche nach einem späteren Beschäftigungsfeld eine große Herausforderung dar. Sowohl Start als auch Wiedereinstieg…

Sonderhotline für Geflüchtete aus der Ukraine

HILDESHEIM. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat für Geflüchtete aus der Ukraine eine Sonderhotline eingerichtet. Mitarbeiter der BA geben dort Geflüchteten Informationen zur Arbeits- und Ausbildungssuche in russischer und ukrainischer…

Arbeitsagentur hat über die Ostertage zu – Karfreitag und Ostermontag ist geschlossen

HILDESHEIM. Die Arbeitsagentur Hildesheim, die Geschäftsstellen in Peine und Alfeld sowie die Familienkasse in Hildesheim weisen darauf hin, dass alle Häuser einschließlich des Berufsinformationszentrums (BiZ) am 15. April 2022 (Karfreitag)…

Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld bis zum 30.06.2022 verlängert

HILDESHEIM. Der Gesetzgeber hat die Verlängerung der Sonderregelungen für die Kurzarbeit bis zum 30.06.2022 beschlossen. Zur Gesetzesänderung gehört der erleichterte Zugang zum Kurzarbeitergeld, der Anspruch auf erhöhte Leistungssätze sowie die…

Frühlingserwachen auf dem Arbeitsmarkt

Landkreis HILDESHEIM. Der positive Trend am Arbeitsmarkt setzt sich weiter fort. Die Arbeitslosenzahlen sind im März wieder gesunken und positionieren sich sogar etwas unter dem Niveau von 2018 (12.911 Arbeitslose).…

Planen Sie Ihren nächsten Karriereschritt? Online-Veranstaltung gibt Hilfestellung

HILDESHEIM. Die Agentur für Arbeit unterstützt bei Fragen zu dem Thema „Aufstiegsweiterbildung“ mit einer Online Veranstaltung am 23. März 2022 um 17:00 Uhr. Das Thema Fachkräftebedarfe ist trotz der Pandemie…

Nahende Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt spürbar

HILDESHEIM. „Dass die Arbeitslosigkeit im Februar einen etwas höheren Stand aufweist, ist saisonüblich. Die deutlich angezogene Nachfrage der heimischen Unternehmen nach Arbeitskräften gegenüber den Vormonaten sind positive Vorboten der zu…

Unzufrieden im Job? – Beratungsangebot der Agentur für Arbeit unterstützt die Neuorientierung

Landkreise HILDESHEIM/PEINE. Der Arbeitsmarkt steht vor großen Herausforderungen. Das gilt für Betriebe, insbesondere aber auch für Beschäftigte und Arbeitsuchende. Denn fortschreitende Digitalisierung sowie neue technische Entwicklungen und Trends, wie beispielsweise…

Arbeitsagentur bleibt am 11.02.2022 geschlossen

HILDESHEIM. Aufgrund einer internen Veranstaltung bleiben die Agentur für Arbeit in Hildesheim, sowie die Geschäftsstellen in Alfeld und Peine am Freitag, 11. Februar 2022, ganztägig geschlossen. In Hildesheim sind Familienkasse,…

Arbeitsagentur zieht gemischte Bilanz

Landkreis HILDESHEIM. „Der Arbeitsmarkt hat sich im Jahr 2021 trotz der enormen Beeinflussung durch die Corona-Pandemie relativ gut entwickelt: die Zahl der arbeitslosen Menschen im Agenturbezirk Hildesheim ist im Jahresdurchschnitt…

Der Arbeitsmarkt stemmt sich gegen Corona

Landkreis HILDESHEIM. „Die aktuellen Arbeitsmarktdaten spiegeln im Wesentlichen die saisonale Entwicklung wider“, erklärt Evelyne Beger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hildesheim. „Durch die erneute Möglichkeit zur Nutzung des…

Meldepflicht: Arbeitgeber mit mindestens 20 Mitarbeitern müssen schwerbehinderte Menschen beschäftigen

HILDESHEIM. Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Diese Arbeitgeber haben der Agentur für Arbeit bis spätestens 31.…