Anzeige

Inklusion

  • Startseite
  • Workshop „Inklusion und Teilhabe im Sport“

Workshop „Inklusion und Teilhabe im Sport“

Die Stadt Hildesheim lädt für den 27. Juni, 17.30 Uhr, zu einem Workshop „Inklusion und Teilhabe im Sport“ in die Kantine der Lebenshilfe Hildesheim, Hildebrandstraße 95, Menschen mit Beeinträchtigung und…

1. Runder Tisch „Inklusion im Sport“

HILDESHEIM. Für Freitag, 6. Mai, 17 Uhr, lädt die Stabsstelle Migration und Inklusion der Stadt Hildesheim zum ersten Runden Tisch „Inklusion im Sport“ in den Festsaal der Diakonie Himmelsthür, Stadtweg…

Hildesheim wird Gastgeber der Special Olympics World Games

HILDESHEIM. Die Stadt Hildesheim wird Gastgeberin der nächsten Special Olympics World Games, die vom 12. bis 15. Juni in Berlin stattfinden! Sportlerinnen und Sportler mit kognitiver und mehrfacher Behinderung aus…

Die Arbeitswelt von Morgen muss barrierefrei sein – Teilhabe und Inklusion in der Transformation sicherstellen

NIEDERSACHSEN. Die Industrie und ihre Arbeitswelt stehen vor großen Veränderungen und ganze Branchen sind mit großen Umbrüchen konfrontiert. „Die Herausforderungen, die der Klimawandel und die Digitalisierung an die Beschäftigten und…

Familienmagazin mit Schwerpunkt „Inklusion“

HILDESHEIM. Die dritte Ausgabe 2021 des Familienmagazins der Stadt Hildesheim, „Wir Hier!“, ist erschienen, dieses Mal mit dem Schwerpunktthema „Inklusion“. Dazu gibt es Beiträge über barrierefreies Wohnen im Ostend, den…

SoVD-Aktionstag für mehr Inklusion in der Gesellschaft

NIEDERSACHSEN. Eine gut funktionierende Gesellschaft lebt von Vielfalt, Toleranz und Solidarität. Um diese Worte mit Leben zu füllen, ruft der Sozialverband Deutschland (SoVD) einen Aktionstag zum Mitmachen ins Leben. Der…

Online Podiumsdiskussion „Freizeit inklusiv(e)“ – neuer Fokus im Aktionsplan Inklusion des Landes Niedersachsen für die Jahre 2021/2022

NIEDERSACHSEN. Sozialministerin Daniela Behrens stellt am Montag, dem 23. August 2021, von 12.00 bis 13.30 Uhr im Rahmen einer Online-Veranstaltung via live-Stream den dritten Aktionsplan Inklusion des Landes Niedersachsen für…

Wahl zum Behinderten- und Inklusionsbeirat: „Unsere Stimme für Inklusion!“

HILDESHEIM. Am Sonnabend, 17. Juli, wird in einer Versammlungswahl über die neue Zusammensetzung des Behinderten- und Inklusionsbeirats entschieden. Von 10 bis 14 Uhr können alle schwerbehinderten Einwohnerinnen und Einwohner der…

Inklusion durch Qualifizierung und Digitalisierung

NIEDERSACHSEN. Unsere Gesellschaft ist bunt und vielfältig. Unsere Arbeitswelt auch. Menschen mit Behinderungen sind Teil der Gesellschaft. Das gilt auch für die Arbeitswelt betont Petra Wontorra, Landesbeauftragte für Menschen mit…

Der Dritte seiner Art – Kabinett beschließt neuen Aktionsplan Inklusion für die Jahre 2021-2022

NIEDERSACHSEN. Chancengleichheit, Akzeptanz, Respekt und eine vollständige Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in allen gesellschaftlichen Bereichen – von Schule und Arbeit über Sport bis hin zu Kultur und Tourismus –…

„Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“

HILDESHEIM. Unter dem Motto „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ lädt die Stadt Hildesheim für Mittwoch, 5. Mai, anlässlich des „Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ dazu…

„Gesetz lässt Inklusion kleiner Kinder völlig außen vor“ – SoVD fordert komplette Neugestaltung

NIEDERSACHSEN. Mit dem Entwurf zum neuen Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) will die Landesregierung einheitliche Mindestanforderungen an Struktur und Qualität von Kitas regeln. Damit soll sichergestellt werden, dass niedersachsenweit…

Landesregierung stimmt Entwurf einer Ländervereinbarung über gemeinsame Grundstrukturen des Schulwesens zu

NIEDERSACHSEN. Gemeinsam wollen die Bundesländer das Bildungswesen in Deutschland verbessern und dabei auch Schulabschlüsse weiter angleichen und vergleichbar machen. So soll unter anderem die länderübergreifende Mobilität für Schülerinnen und Schüler…

Inklusion ist Menschenrecht

NIEDERSACHSEN. Zum Internationalen Tag der Menschenrechte erinnert Petra Wontorra, Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen, dass die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte bereits am 10. Dezember 1948 von den Vereinten Nationen (UN)…

Homepage der Stadt Hildesheim wird barrierefrei

HILDESHEIM. Die Stadt Hildesheim bietet seit dieser Woche barrierefreie Informationen in Leichter Sprache sowie deutscher Gebärdensprache auf ihrer Homepage an. Diese können nun direkt von der Startseite aus über eine…