Anzeige

Landwirtschaft

  • Startseite
  • Der Niedersächsische Weg ist ein Glück für uns“

Der Niedersächsische Weg ist ein Glück für uns“

NIEDERSACHSEN. Der Weg war lang, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen: „Der Niedersächsische Weg ist ein Glück für uns“, sagt Johannes-Heinrich Schrader aus Groß Flöthe. Aus dem einst viehstärksten…

Ackerbohnen und Co sind auf dem Vormarsch

NIEDERSACHSEN. Der Klima- und Umweltschutzgedanke sorgt bei den Leguminosen – wie Ackerbohnen, Erbsen, Kichererbsen, Linsen, Sojabohnen oder Lupinen – für Aufwind. Für eine positive Klimabilanz wird der regionale Anbau der…

Maisernte: Später Start mit erfreulichen Aussichten

NIEDERSACHSEN. Etwas später als im langjährigen Mittel hat die Maisernte fast flächendeckend in Niedersachsen begonnen. Dass die Ernte erst Ende September beginnen konnte, hängt nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK)…

Die meisten Felder ergrünen bereits wieder

NIEDERSACHSEN. Wer in diesen Tagen übers Land fährt, dem fällt die bunte Vielfalt unserer herbstlichen Kulturlandschaft auf. Zum einen sind die Landwirte mit der Ernte von Zuckerrüben, Mais oder Kartoffeln…

Kartoffeln sind „in“ – Ernte läuft auf Hochtouren

NIEDERSACHSEN. „Die Kartoffelernte ist im vollen Gange. Die Bedingungen sind durchwachsen bis gut, je nach Region und Wetterbedingungen“, erklärt Thorsten Riggert und hofft für die Kartoffelbauern in Niedersachsen auf eine…

Zeit für Monitoring der Schädlinge im Mais ist jetzt

NIEDERSACHSEN. Der Maiszünsler gehört zu den wirtschaftlich bedeutendsten Schädlingen im Maisanbau und richtet mittlerweile auch in Niedersachsens Maisbeständen erhebliche Schäden an. „Jetzt ist die Zeit, die Maisbestände auf den Maiszünsler…

Nach den Mähdreschern kommen die Rübenroder

NIEDERSACHSEN. Auf Niedersachsens Straßen ist weiterhin Vorsicht angesagt, denn die Erntezeit ist noch nicht beendet. Zwar haben die Bauern die Getreideernte nahezu abgeschlossen, doch nun startet in dieser Woche die…

Kürbis gibt es jetzt auch als Bier und Sekt

NIEDERSACHSEN. Würziges Kürbisbier, Suppen und Marmelade – das sind nur einige Dinge, zu denen Maren Jänsch aus Eldagsen ihre Kürbisse verarbeitet. Als „Eldagser Hoflieferant“ baut sie sie seit zwölf Jahren…

Wie können Landwirte an der Energiewende teilhaben?

NIEDERSACHSEN. Landwirte gehören zu den wichtigsten Akteuren der Energiewende. Sie stellen Flächen für die Errichtung von Windenergieanlagen zur Verfügung; sie betreiben Biogasanlagen und bauen dafür die notwendigen Energiepflanzen an. Sie…

Landwirte in Niedersachsen von der Getreideernte 2021 enttäuscht

NIEDERSACHSEN. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) ermittelte, beträgt die vorläufige Getreideernte 2021 (ohne Körnermais) in Niedersachsen rund 5,4 Mio. Tonnen. Frei nach der Bauernregel „Ist der Mai kühl…

Obstbauern erwarten gute Apfelernte

NIEDERSACHSEN. Sie hängen schon dick und rund an den Bäumen, nun fehlen nur noch ein paar Sonnenstrahlen für den herrlich süßen Geschmack: Die Apfelernte steht vor der Tür. In diesem…

Umfrage: Mehrheit für Bestandsregulierung des Wolfes – Expertenrunde sieht Gefahr für Weidetierhaltung, Tourismus und Artenvielfalt

NIEDERSACHSEN. Die ständig wachsende Wolfspopulation in Niedersachsen erfordert neben Herdenschutzmaßnahmen für Weidetiere auch eine Regulierung des Bestands. Darüber waren sich die Mitglieder des Aktionsbündnisses Aktives Wolfsmanagement bei einem Treffen mit…

Über 5 Millionen Euro Soforthilfe für die Bauern – Erste Spendenauszahlungen an die Flutopfer gestartet

DEUTSCHLAND. Nach der Flutkatastrophe im Juli, die auch Landwirte im Westen Deutschlands hart getroffen hat, hat der Deutsche Bauernverband gemeinsam mit der Schorlemer Stiftung einen Spendenaufruf gestartet. Gemeinsam mit dem…

Tierwohl erfordert viele eigene Ideen und viel Arbeit

NIEDERSACHSEN. So, wie es früher war, als der Landwirt noch persönlich mit dem Metzger bekannt war und die Schweine mit einem Handschlag an ihn abgegeben hat, so läuft es heute…

Pflaumen und Zwetschen: Landwirtschaftskammer rechnet mit hervorragender Qualität

NIEDERSACHSEN. In Niedersachsen hat die Pflaumen- und Zwetschenernte begonnen. Die Obstbaubetriebe erwarten in diesem Jahr weniger, aber qualitativ hervorragende Pflaumen und Zwetschen. „Die unterdurchschnittliche Erntemenge hat mit dem Frühjahr zu…