Anzeige

Manfred Tannen

  • Startseite
  • Milchausschuss zeigt gemischtes Stimmungsbild

Milchausschuss zeigt gemischtes Stimmungsbild

NIEDERSACHSEN. Bessere Preise bedeuten nicht gleich eine bessere Stimmung – zu diesem Schluss kamen die Mitglieder des Milchausschusses bei ihrer jüngsten Sitzung. „39 Cent pro Kilogramm Milch klingt im Mehrjahresvergleich…

Die Milch macht’s nicht mehr! Milchbauern sind sauer

NIEDERSACHSEN. Früher standen 30 Kühe im Stall, und der Bauer ging mit dem schweren Melkeimer von Kuh zu Kuh. Heute sind es in Niedersachsen durchschnittlich nahezu 100 pro Betrieb, und…

„Beim Tierwohl gibt es nur Gewinner“

NIEDERSACHSEN. Es gibt mehr Singlehaushalte, die Nachfrage nach Snackprodukten aber auch nach Regionalität und Nachhaltigkeit steigt, und Kulturkreise sowie Körperbewusste spielen bei der Nachfrage nach Milch eine große Rolle. Allerdings…

Butterpreise und Stimmung sind bei Bauern im Keller

NIEDERSACHSEN. „Die letzte Senkung hat das Butterfass zum Überlaufen gebracht. Weder Verbraucher noch Politik und erst recht nicht die Landwirte – insbesondere die Milchbauern – haben Verständnis für diese asoziale…

Nutrias breiten sich immer noch rasant aus

NIEDERSACHSEN. Auch wenn ihr Fleisch in ihrer Heimat Südamerika als Delikatesse gilt und wie Spanferkel schmecken soll – die Nutria genannte Sumpfbiberratte ist hierzulande für Deiche und wasserdurchzogene Kulturlandschaften regelrecht…

Digitale Adventskalender öffnen Türen zu den Höfen

NIEDERSACHSEN. „Wir wünschen frohe Weihnachten!“ Diese fröhliche Botschaft senden die niedersächsischen Bauern dieses Jahr, indem sie mit ihren geschmückten Treckern durch die Dörfer fahren, die Social-Media-Kanäle mit Adventskalendern füllen oder…

Hennies: „Dürfen nicht zwischen die Mühlsteine geraten“

NIEDERSACHSEN. Das gab es in der Geschichte des Landvolks Niedersachsen noch nie: Zwischen zwei Kandidaten konnten sich die 200 Delegierten per Briefwahl über die Nachfolge Albert Schulte to Brinkes, der…

Gänsefraß richtet große Schäden an

NIEDERSACHSEN. Die Geflügelhalter blicken sorgenvoll auf immer neue Meldungen zum Vogelgrippebefall in Wild- und Hausbeständen. Auch wenn in Niedersachsen bisher im Landkreis Aurich nur ein Fall der Geflügelpest aufgetreten ist,…

Kandidaten für das Landvolk-Präsidium stellen sich vor

NIEDERSACHSEN. Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke stellt sich am 3. Dezember 2020 nicht mehr zur Wahl für das Amt des Präsidenten des niedersächsischen Landesbauernverbandes. Jörn Ehlers, Vizepräsident und Vorsitzender des…

Albert Schulte to Brinke tritt im Dezember nicht mehr zur Wahl des Präsidenten an

NIEDERSACHSEN. Beim Landvolk Niedersachsen steht ein Generationenwechsel bevor. Kurz vor Erreichen des 65. Geburtstages wird Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke im Dezember nicht zur Wiederwahl für das Amt antreten. Das…