Anzeige

Fit durch Herbst und Winter – Schnupperstunde der Sparte Turnen des Sportvereins Groß Düngen

GROß DÜNGEN. Am Montag, 24. September, ist es wieder so weit: Damen jeden Alters können ab 19.30 Uhr in der Groß Düngener Turnhalle in das Angebot der Sparte Turnen hinein schnuppern. Die Übungsleiterinnen Franziska Matern, Irmi Schmidt und Katharina Franz gestalten jeweils fünfundzwanzigminütige Sporteinheiten, bei denen Neugierige direkt mitmachen können. Im Anschluss an die Schnupperstunde können die Teilnehmerinnen gemütlich beieinander sitzen und sich über Sport und die Welt austauschen. Für Verpflegung sorgt die Sparte.

Die Probeeinheiten spiegeln die regelmäßigen Übungsstunden wider: Franziska Matern leitet montags ab 19.30 Uhr die Step-Aerobic und mittwochs ab 19 Uhr Fit von A bis Z. Sie folgt einer festen Stundenstruktur und sorgt mit muskulären Schwerpunkteinheiten für Abwechslung. Ihre Teilnehmerinnen können sich also jede Woche auf ein intensives Programm freuen, das in seiner Intensität meist eine bestimmte Muskelgruppe besonders herausfordert. Irmi Schmidt überrascht die Damen-Gymnastikgruppen am Dienstag jede Woche mit originellen Übungselementen. Besonderen Wert legt sie auf Koordinationsübungen, die sowohl die Muskeln als auch das Gehirn trainieren und für eine lustige Atmosphäre sorgen. In der ersten Gruppe ab 19 Uhr geht es vor allem darum, die Beweglichkeit zu erhalten. Ab 20 Uhr erwartet die Teilnehmerinnen der zweiten Gruppe ein intensiveres Programm. Katharina Franz bietet dienstags ab 18 Uhr HaDiFi und donnerstags ab 19.30 Uhr Mucki-Fit an. In beiden Gruppen sind auch Herren willkommen. HaDiFi ist ein einstündiges Training, dessen Höhepunkt ein hochintensives Intervalltraining bildet. Ziel ist es, individuelle Leistungsgrenzen zu erreichen und zu überschreiten. Teilnehmer sollten fit sein. Bei Mucki-Fit geht es um Kräftigung und Dehnung des gesamten Körpers. Auf diese Weise sollen Anforderungen des Alltags ausgeglichen und Verspannungen vorgebeugt werden. Alle Übungsleiterinnen binden neben anstrengenden Phasen auch entspannende Elemente in ihre Stunden ein.

Interessierte Damen sind eingeladen, sich bei der Schnupperstunde Fit durch Herbst und Winter am Montag, 24. September, ab 19.30 Uhr ein Bild von den drei Übungsleiterinnen, ihrem Sportprogramm und der Geselligkeit in der Sparte Turnen zu machen. Fragen werden von Familie Franz unter 05064 1834 beantwortet.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige