Erfolgreiche Fahndung nach Schrottsammler

GRONAU/BANTELN. Der am letzten Freitag entwendete Elektrorollstuhl eines 55-jährigen Bethelners konnte diesem von der Polizei noch am gleichen Tag zu dessen Freude wieder ausgehändigt werden.

In Zusammenhang mit dem Diebstahl war nach einem weißen Kleintransporter gefahndet worden, der eine Melodie abspielt und Schrott sammelt.

Das Fahrzeug konnte durch einen 54-jährigen Polizeibeamten in seiner Freizeit in Banteln festgestellt, angehalten und an alarmierte Kollegen übergeben werden.

Auf der Ladefläche fand sich der entwendete Elektrorollstuhl.

Die beiden 37- und 16-jährigen Insassen aus einem EU-Nachbarland erwartet nun ein Strafverfahren. Da sie einen Wohnsitz in Deutschland vorweisen konnten, wurde sie entlassen.

Zudem müssen sie sich dafür verantworten, dass sie keine Genehmigung für ihr Gewerbe hatten.

oss

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.