Kino Open Air: 25 km/h

GRONAU. Das Sommerevent: Die mobile Leinwand wird mit der Komödie „25 km/h“ bestückt, in der sich zwei Brüder (Lars Eidinger, Bjarne Mädel) nach dreißig Jahren Funkstille auf der Beerdigung ihres Vaters treffen. Sie beschließen den Traum ihrer Jugend nachzuholen: Mit den Mofas an die Ostsee – mit 25 km/h. Vor dem Film kann man bei Speisen und Getränke auf der Wiese verweilen. Der Eintritt beträgt 9 Euro.

Termin: Samstag, 17. August, Einlass 20 Uhr, Filmbeginn 22 Uhr
Ort: Wiese vor dem Jugendzentrum, Junkernstraße, 31028 Gronau
Veranstalter: KulturKreis Gronau e.V.
Eintritt: 9 €
Info: www.kulturkreisgronau.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.