500 Brettspiele zum Ausprobieren

Landkreis HILDESHEIM. Eine Auswahl aus 500 Brettspielen erwartet Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren bei den 34. Hildesheimer Brettspieltagen. Von Montag, 18. November, bis Samstag, 23. November, ist der evangelische Kirchenkreisjugenddienst mit seiner üppigen Spielesammlung in verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises Hildesheim-Sarstedt zu Gast. Da gibt es alte Bekannte wiederzuentdecken und ganz neue Spielideen auszuprobieren.

Die Termine im Einzelnen:

Montag, 18. November, 16 bis 19.30 im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum Sarstedt;
Dienstag, 19. November, 16 bis 19.30 Uhr in der St.-Andreas-Gemeinde Hildesheim;
Mittwoch, 20. November, 16 bis 19 Uhr, in der Martin-Luther-Gemeinde Hildesheim;
Donnerstag, 21. November, 15 bis 18.30 Uhr, in der St.-Paulus-Gemeinde Himmelsthür;
Freitag, 22. November, 18 bis 21 Uhr, und
Samstag, 23. November, 10 bis 12 Uhr, Zwölf-Apostel-Gemeinde Ingeln-Oesselse.

Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.