Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an zwei Fahrzeugen in Elze

ELZE. In der Nacht von Di. 19.11.2019 auf Mi. 20.11.2019 wurden in der Sedanstraße 23 in Elze zwei am Straßenrand abgeparkte Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Es handelt sich um einen Audi A 4 und einen 3 er BMW eines 27 jährigen Elzers. Der entstandene Schaden wird auf weit über 1000 Euro geschätzt. Das Polizeikommissariat Elze hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet nun mögliche Zeugen, die in der Zeit von 22:00 Uhr bis 12:30 Uhr etwas Verdächtiges gesehen haben, sich unter T. 05068-93030 zu melden.

bur/ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.