Pkw kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich – Fahrer schwer verletzt

HIMMELSTHÜR. Am Samstag, 11.01., gegen 22:20 Uhr, befährt ein 43Jähriger Hildesheimer mit seinem SUV die Straße Linnenkamp in Richtung Mastbergstraße. Im Verlauf einer leichten Linkskurve verliert er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kommt nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier gerät er in einen Graben, prallt gegen eine Überfahrt und überschlägt sich mehrfach. Schließlich bleibt das Fahrzeug völlig beschädigt im Seitenraum liegen. Der Fahrzeugführer erleidet dabei schwere Verletzungen und wird einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt.

Ein zuvor an der Unfallstelle durchgeführter Atemalkoholtest bestätigt eine deutliche Alkoholbeeinflussung. Die Unfallspuren und Beschädigungen am Fahrzeug lassen zudem auf eine deutlich überhöhte Geschwindigkeit schließen. Diese wurde auch von einem entgegenkommenden Fahrzeugführer bestätigt. Dem Unfallfahrer wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Neben einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung erwartet ihn nun die Entziehung der Fahrerlaubnis. Die Straße Linnenkamp musste zwischen der Carl-Zeiss-Straße und der Straße Am Mastberg während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten kurzzeitig gesperrt werden.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter