Sachbeschädigung durch Feuer

NORDSTEMMEN. Am 11.01.2020, gegen 03.15 Uhr entdeckt ein 31jähriger Passant aus Nordstemmen den Brand eines Altpapiercontainers in der Berliner Straße in Nordstemmen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme werden die eingesetzten Polizeibeamten von einer Zeitungszustellerin auf einen weiteren Brand in der Bunzlauer Straße in Nordstemmen hingewiesen. Bei dem Brand in der Bunzlauer Straße handelt es sich um eine brennende Hecke. Beide Brände werden durch die freiwillige Feuerwehr Nordstemmen gelöscht. Die Höhe des Sachschadens an der Hecke, wird durch die eingesetzten Polizeibeamten auf ca. 1000 Euro geschätzt. Hinweise zu den beiden Bränden nimmt die Polizei in Sarstedt, unter der Telefonnummer 05066 / 985-115, entgegen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter