Gefährliches Überholmanöver auf der B3

Landkreis HILDESHEIM. Auf der B3 kurz vor Wülfingen in Fahrtrichtung Alfeld kam es am Donnerstag gegen 09.00 Uhr zu einem Gefährlichen Überholmanöver. Dort hat der Fahrer eines dunklen Kombis einen Trecker und einen Bagger überholt und hat offensichtlich einen entgegenkommenden Rollerfahrer, die die B3 Rtg Alfeld befuhr, übersehen. Der Rollerfahrer konnte nur durch ein Ausweichen auf den Grünstreifen einen Frontalzusammenstoß verhindern. Das Kennzeichen des Pkw ist nicht bekannt. Zeugen, die dieses Manöver beobachtet haben und Hinweise auf den Pkw geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05068/93030 mit der Polzei in Elze in Verbindung zu setzen.

js/ots

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.





Anzeige