Anzeige

Wasserrohrbruch in Sarstedt – ca. 25 Haushalte betroffen

SARSTEDT. Am 29.04.2021, um 06:38 Uhr teilten Anwohner der Polizei mit, dass es zu einem Wasserrohrbruch gekommen sei. Die Polizeibeamten stellten in der Straße Am Bürgerpark in Sarstedt fest, dass aus dem Asphalt kleine Wasserfontänen spritzten. Nachdem die Verantwortlichen informiert wurden, musste das Wasser von ca. 25 Haushalten abgestellt werden. Laut Auskunft der Firma wird die Störung um ca. 17:00 Uhr beseitigt sein. Eine Ursache konnte bei Erstellung dieses Berichts noch nicht benannt werden. Ein Befahren der Straße war halbseitig möglich.

fm/ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige