Anzeige

Die Unabhängigen im Landkreis Hildesheim freuen sich über weitere Zuwächse

Landkreis HILDESHEIM. Die Wählergemeinschaft Leinebergland Flecken Duingen ist den Unabhängigen im Landkreis Hildesheim beigetreten. Der 1. Vorsitzende der Wählergemeinschaft Wolfgang Schulz nahm als Vertreter der neuen Mitglieder an der Mitgliederversammlung der Unabhängigen teil und wurde vom ersten Vorsitzenden Uwe Steinhäuser freudig begrüßt. „Damit sind wir nun in jedem Wahlkreis der Kreiswahl im Landkreis vertreten. Das ist ein wichtiges Signal in einer Zeit, in der immer mehr Menschen vom Auftreten der Politiker der großen Parteien enttäuscht sind.“ So der Vorsitzende.

Man werde den Bürgerinnen und Bürgern für die Wahl zu den kommunalen Vertretungen eine Alternative aufzeigen, um der steigenden Frustration der Wählerinnen und Wähler entgegenzuwirken. Die Mitgliederversammlung im großen Sitzungssaal des Kreishauses war bis zum letzten zugelassenen Platz gefüllt, es waren Vertreter aus 13 unabhängigen Gemeindeverbänden anwesend. Als ersten Schritt der künftigen Zusammenarbeit vereinbarten die Vorsitzenden Wolfgang Schulz und Uwe Steinhäuser ein kurzfristiges Treffen in Duingen, um sich zum Thema „integriertes Quartierskonzept“ auszutauschen und die Klimawende im kommunalen Bereich gemeinsam voranzubringen.

Weiter konnte der 1. Vorsitzende Jaqueline Rohde bei den Unabhängigen begrüßen. Diese war vor einem Jahr aus der SPD ausgetreten, nachdem ihre persönliche Überzeugung immer mehr von der der SPD abwich. Sie bildet nun mit Sabine Düker eine Fraktion im Sarstedter Rat. Durch die Fraktionsbildung hat die Gruppe SPD-FDP auch ihre Mehrheit in den Ausschüssen verloren.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige