Anzeige

Zeugenaufruf: Männer greifen 13-Jährigen an

GRONAU. Am 03.07.2021 gegen 16:50 Uhr kam es in der Straße Kuhmasch in Gronau (Leine) im dortigen Wendekreis am Freibad Gronau zu einer Beleidigung und gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 13-Jährigen. Der Junge wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Beschuldigten soll es sich um einen ca. 26 Jahre alten Mann handeln, welcher mit einem weiteren ca. 40-50 Jahre alten Mann in einem roten Seat geflüchtet sein soll. Hintergrund sollen vorangegangene Streitigkeiten zwischen dem Opfer und zwei ca. 6-jährigen Kindern an den Spielgeräten am Marktplatz Gronau (Leine) gewesen sein.

Der 6-jährige Junge soll hierbei eine auffällige Tarnfleckenhose getragen haben. Mutmaßlich handelt es sich bei dem Beschuldigten um einen Angehörigen dieser Kinder. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder den vorangegangenen Streitigkeiten, zu den beiden Männern oder dem Fluchtfahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Elze unter der Telefonnummer: 05068-93030 zu melden.

pief/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige