Anzeige

Verkehrsunfall fordert einen verletzten Kradfahrer

Aug 6, 2021 ,

BOCKENEM. Am Donnerstag, den 05.08.2021 gegen 20:50 Uhr kam es auf der Landesstraße 594 zu einem Verkehrsunfall mit einem Krad.

Ein 21-jähriger aus der Stadt Seesen (Landkreis Goslar) befuhr zum genannten Zeitpunkt mit seinem Krad, Piaggio, Aprilla, die genannte Landesstraße von Pöbbeckenmühle in Richtung Jerze. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam der Seesener wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und anschließend in einem angrenzenden Straßengraben zum Liegen.

Durch den Verkehrsunfall zog sich der Fahrzeugführer schwere Beinverletzungen zu und musste einem Krankenhaus zugeführt werden. Weiterhin entstanden an dem Krad Sachschäden in einer Höhe von ca. 2500 Euro.

Neben einer Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Bad Salzdetfurth und einer Rettungswagenbesatzung aus Bockenem, war auch ein Abschleppunternehmer aus Bockenem zur Bergung des Krades an der Unfallstelle eingesetzt.

gle/ots

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige