Anzeige

Verkehrsunfall fordert drei verletzte Personen

Sep 17, 2021 , ,

BOCKENEM. Am gestrigen Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Hachumer Straße/ B 243, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, bei dem die drei Insassen verletzt worden sind.

Eine 21jährige Frau aus dem Stadtgebiet Seesen befuhr mit ihrem Pkw Audi Q3 die Hachumer Str. aus Rtg. Kernstadt kommend und wollte nach links auf die B 243 in Rtg. Seesen abbiegen. Ihr entgegen (aus Rtg. Königsdahlum kommend) kam eine 81jährige Frau aus dem Stadtgebiet Bockenem mit ihrem Pkw VW UP!. In diesem Fahrzeug befand sich noch die 55jährige Tochter der Fahrzeugführerin.

Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Diese blieben stark unfallbeschädigt im Kreuzungsbereich stehen.

Alle Insassen der Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus nach Seesen verbracht. Derzeit ist von eher leichteren Verletzungen auszugehen.

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Neben zwei Streifenwagen der Polizei in Bad Salzdetfurth waren auch zwei Rettungswagen vor Ort.

Aufgrund erforderlicher Verkehrsregelungsmaßnahmen kam es zu leichteren Verkehrsbehinderungen. Gegen 19:00 Uhr war die Unfallstelle vollständig geräumt.

web/ots

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige