Anzeige

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in der Schwimmoper Wuppertal

SARSTEDT/WUPPERTAL. Ungewöhnlich früh im Terminkalender der Kurzbahnsaison im Herbst, fanden die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in diesem Jahr vom 23.-26.09.21 in der Schwimmoper in Wuppertal satt. Für viele Schwimmer*innen war es der erste Wettkampf nach den Sommerferien, denn die meisten Athleten bauen ihre Form mit intensivem Grundlagentraining behutsam auf.

Für die SG RethenSarstedt ging Madlen Wendland über 200m Schmetterling an den Start.

Sie konnte den Vorlauf auf Platz 8 beenden, was ihr ein Platz im A-Finale sicherte. Im Finale bestätigte Madlen ihre Vorlaufplatzierung und belegte in einer guten Zeit von 2:17,09 den 8.Platz.

PR

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige