Anzeige

Versuchter Einbruch in die Oberschule Söhlde

Okt 6, 2021 , ,

SÖHLDE. Über das erste Oktoberwochenende kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in die Oberschule Söhlde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschaffte sich unbekannte Täterschaft durch Aufhebeln eines Tores und einer Tür Zugang zu einem Lagerraum und einer Garage der Oberschule Söhlde. Hier wurden jedoch keine Sachen entwendet. Der Tatzeitraum kann auf einen Zeitraum von Freitag, den 01.10.2021, 13:30 Uhr bis Montag, den 04.10.2021, 08:00 Uhr, eingegrenzt werden.

Neben der Auswertung der am Tatort aufgefundenen Spuren setzt die Polizei Bad Salzdetfurth zur Aufklärung der Tat auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die Hinweise auf Personen Fahrzeuge oder andere verdächtige Umstände geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 05063 / 9010 bei den Beamten in Bad Salzdetfurth zu melden.

gle/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige