Anzeige

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

SARSTEDT. Ein 20-jähriger Sarstedter stellte seinen Kleintransporter Renault Trafic am 07.10.2021 in der Zeit von 01.00 Uhr bis 09.10 Uhr in der Giebelstiegstraße Höhe Hausnummer 8 a ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er eine Beschädigung am vorderen linken Kotflügel fest. Der unbekannte Verursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zum Verursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

ots

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige