Anzeige

Geschwindigkeitskontrolle in Alfeld

Nov 3, 2021 , ,

ALFELD. Am 03.11.2021 führen Mitarbeiter des PK Alfeld in der Zeit von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Straße „Ziegelmasch“ durch. Zwei Fahrzeugführer, die sich nicht an die Geschwindigkeit von 50 km/h halten, müssen ein Verwarngeld entrichten. Für den traurigen Negativrekord sorgt eine Fahrzeugführerin, die mit gemessenen 111 km/h innerorts unterwegs ist. Dafür ist ein Bußgeld von 280 Euro zu zahlen. Ferner erwarten die schnelle Fahrerin ein zwei monatiges Fahrverbot und ein Eintrag mit zwei Punkten in Flensburg. Ein weiterer Kraftfahrer wird mit 90 km/h gemessen. Zum Bußgeld kommt hier ein Monat Fahrverbot und ein Eintrag von einem Punkt.

ni/ots

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige