Zum Inhalt springen

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der B243

 Am Samstag, den 13.04.2024 kommt es gegen 18:40 Uhr auf der B243 zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Motorradfahrern.

Ein 25-jähriger Motorradfahrer befährt die B243 aus Richtung Bockenem kommend in Richtung Hildesheim. In Höhe Söder wendet der Beteiligte sein Krad auf der Straße. Ein hinter ihm in gleicher Richtung fahrender 24-jähriger Motorradfahrer erkennt dies zu spät und kollidiert seitlich mit dem Krad des 25-Jährigen.

Durch die Kollision wird der 25-Jährige schwer und der 24-Jährige leicht verletzt.

Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

fri/ots
Foto: Hildesheimer Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.