Anzeige

Schadenträchtiger Einbruch in Schuhgeschäft

Jun 20, 2018

HILDESHEIM. Am vergangenen Wochenende gelangten unbekannte Täter in Alfeld, Gewerbegebiet Neue Wiese, nach Durchschneiden von Grundstückszäunen vom Grundstück der Nachbarfirma Deiters an die Rückseite des Schuhgeschäftes.

Hier braches sie ein Loch in die Gebäudewand und gelangten so in das Lager. Sie entwendeten mehrere Hundert Paar Markenschuhe, die sie vermutlich mit einem Kleinlaster abtransportierten. Die genaue Schadenhöhe steht erst nach der fälligen Inventur fest. Die Ermittler der Polizei Alfeld bitten Zeugen, die verdächtige Personen beim Ausbaldowern oder das Tatfahrzeug gesehen haben, sich unter 05181/91160 zu melden.

ots

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige