TKJ-Lauftreff und T.D.M.-Laufgruppe bei der Tour de Landkreis

SARSTEDT. Um 04.44 Uhr begibt man sich normalerweise eher selten auf den Weg von Sarstedt nach Nordstemmen. Es sei denn, man ist bei der „Tour de Landkreis“ aktiv dabei. Und das war „mitten in der Nacht“ am Sonnabend der Fall, als eine unerwartet und deshalb erfreulich große Gruppe Sarstedterinnen und Sarstedter mit Laufschuhen, Inlinern, Fahrrädern oder Nordic Walking-Stöcken zur 10 km langen Etappe vom Sarstedter Rathaus zum Ziel vor dem Rathaus in Nordstemmen aufbrach.

Unter der Leitung der Sarstedter Bürgermeisterin Heike Brennecke und gemeinsam mit Grit Lenz-Janke und Eric Kiepke vom TKJ-Hauptvereins-Vorstand waren insbesondere der Lauftreff der TKJ-Leichtathletik-Abteilung mit seinen beiden Leitern Björn Bartels und Jürgen Matz und die T.D.M.-Laufgruppe um ihren Leiter Thomas Dettmar besonders zahlreich vertreten.  Aber auch andere Abteilungen  des TKJ nahmen teil,  beispielsweise die Handballer, Inline-Skater, Schwimmer, Wanderer, Turner, Tennis-Cracks oder Radsportler. Zur Gruppe gehörten außerdem die stellvertretende Sarstedter Bürgermeisterin Christel Brede sowie die Ortsbürgermeister von Gödringen, Heidi Weise, und Schliekum, Wilfried Töttger. Während Jörg Hanne, Marathonläufer vom TKJ-Lauftreff, aus dem Event gleich eine längere Trainingseinheit machte und auch den Rückweg nach Sarstedt lief, wurden die anderen Teilnehmer mit dem Bus zum Sarstedter Rathaus gefahren, wo ein vom DRK Sarstedt vorbereitetes Frühstück auf alle wartete und eine Belohnung für den „Frühsport“ darstellte.

Jürgen Matz

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.