Ostend: Fast alle Grundstücke vermarktet

HILDESHEIM. Interessenten für die noch freien Hochbauparzellen im neuen Stadtquartier Ostend hatten in einem zweiten Bewerbungsverfahren bis zum 30. September die Möglichkeit, sich um Grundstücke zu bewerben. Die Stadt Hildesheim hat insgesamt rund 40 qualitativ überwiegend sehr gute Bewerbungen erhalten, die in der Vergabekommission am 29. Oktober bewertet wurden. 24 Bewerber sollen innerhalb der kommenden zwei Wochen Grundstücksoptionen erhalten. Die Optionen berechtigen dazu, das Grundstück zu festgelegten Kaufpreisen und im Rahmen einer Laufzeit von bis zu sechs Monaten zu erwerben.

Zeitgleich wurde für das Baufeld 15 ein geeigneter Ankernutzer gefunden. Die Option erhält die THI Holding GmbH & Co. KG, Hannover, die nach den Plänen des Architekturbüros ASP Architekten Schneider Meyer Partnerschaft mbB, Hannover, den Bau einer Gemeinschafts-Tiefgarage und des gemeinsamen Innenhofes übernehmen sowie ein Hochbaukonzept realisieren möchte. Damit konnte die Stadt Hildesheim bei der Vermarktung der Grundstücke des neuen Stadtquartiers nahezu alle Grundstücke vergeben und somit ein sehr gutes Gesamtergebnis erzielen.

Grundstücke, deren Optionen zwischenzeitlich zurückgegeben werden, werden ohne weiteres Vergabeverfahren direkt veräußert. Hierzu wird es voraussichtlich Anfang 2019 entsprechende Informationen geben. Innerhalb des Baufeldes 10, für das bereits im Frühsommer ein Ankernutzer gefunden wurde, sollen zwischenzeitlich frei gewordene Grundstücke erneut ausgeschrieben werden. Entsprechende Informationen werden bis Ende November unter www.hildesheim.de/ostend veröffentlicht.

PR

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen