Anzeige

HILDESHEIM. Am kommenden Wochenende stehen die nächsten beiden Stadtspaziergänge mit  Stadtbaurätin Andrea Döring an. Am Freitag, 16. November, wird Döring den Stadtteil Oststadt ab 15 Uhr besuchen. Treffpunkt ist vor der Musikschule in der Waterloosstraße. Der Weg durch den Stadtteil führt dann über die Fahrradselbsthilfewerkstatt „Fazze“ in der Moltkestraße, den Bereich Kennedydamm/Zingel, die Steingrube bis hin zum südlichen Ende der Sedanstraße.

Am Sonnabend, 17. November, wird Andrea Döring dann ab 11 Uhr im Ortsteil Moritzberg/Bockfeld unterwegs sein. Treffpunkt ist hier die „Gelbe Schule“ in der Bennostraße. Die Route führt dann über den Königsteich in Richtung Dingworth- und Phoenixstraße zum „Eiskeller“ in der Elzer Straße und endet in der Brauhausstraße.

Andrea Döring freut sich wieder auf Interessierte, die sie auf ihrem Weg durch die Ortsteile begleiten. Weitere Informationen sind unter www.hildesheim.de/stadtspaziergaenge erhältlich.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige