7. Bilderbuchsamstag: Bücherzauber in der Stadtbibliothek

HILDESHEIM. Für den 27. April lädt die Stadtbibliothek alle Familien mit Kindern im Alter bis zu 8 Jahren von 10 bis 14 Uhr zum 7. Hildesheimer Bilderbuchsamstag ein. Der jährlich rund um den Welttag des Buches stattfindende Bilderbuchsamstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Fantastische Bücherwelten“ und wird um 11 Uhr von Bürgermeister Ekkehard Palandt offiziell eröffnet.

Dabei wird ein facettenreiches, kostenfrei zu besuchendes Programm geboten. So hält unter anderem die Hildesheimer Bilderbuchkünstlerin Ingrid Sissung eine interaktive Lesung zu ihrer Geschichte „Die weißen Kirschen“ und stellt darüber hinaus die Entstehung eines Kinderbuchs anschaulich dar. Zum Auftakt gibt es eine deutsch-arabische Lesung in Zusammenarbeit mit den Stadtteilmüttern des Vereins Asyl und der ökumenischen Flüchtlingshilfe FLUX sowie einem Büchertisch mit fremdsprachigen Kinderbuchtiteln. Bibliotheksmagier Cedric Timmermann zeigt verblüffende Zaubertricks, empfehlenswerte Bilderbuchapps und die neuen Ausleihrenner der Stadtbibliothek, die „Tonies“, können ausprobiert werden. Darüber hinaus können die „kleinen Hexen“ und „Zauberer“ ihre eigenen Zauberstäbe und Aufkleber mit Siebdruck gestalten. Für alle Familienmitglieder stehen das Lesebuffet, die frisch gedruckte Bilderbuchempfehlungsliste des Jugendteams und Lesestartbeutel bereit. „Verkleidete Hexen, Zauberer und Drachen sind besonders willkommen in der magischen Büchereiwelt“, freut sich Andrea Gabbatsch (Leiterin der Jugendbibliothek).

Weitere Informationen sind telefonisch unter 05121 301-4142 oder unter www.stadtbibliothek-hildesheim.de erhältlich.

Programm:

10.15 Uhr Deutsch-arabische Lesung in Zusammenarbeit mit den Stadtteilmüttern des Vereins Asyl und FLUX
11.00 Uhr Offizielle Eröffnung des Bilderbuch-Samstags durch Bürgermeister Ekkehard Palandt
11.05 Uhr Interaktive Lesung mit Ingrid Sissung: „Die weißen Kirschen“ und „Wie entsteht ein Kinderbuch?“
12.20 Uhr Zauberhafte Geschichten mit Andrea Gabbatsch
13.00 Uhr Bilderbuchkino: „Vom Hut, der nicht zaubern wollte“ von Susan Niessen und Antje Drescher

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.