Benefiz-Party „ALL IN“

HILDESHEIM. Der Mai steht in der KUFA unter dem Motto „Ohne Technik geht nix!“. Dies spiegelt sich nicht nur im aktuellen Spotlight (ab Mittwoch, 1.5., 10 Uhr unter http://www.kufa.info/category/aktuelles/ und natürlich im Flyer) wider, sondern auch in der Benefiz-Party „ALL IN“.

Daher wird am Samstag, 11.05.2019 für den guten Zweck gefeiert: in der KUFA für die KUFA. 12 Kooperationspartner*innen schließen sich zusammen und bespielen das gesamte Haus mit Musik der beliebtesten KUFA-Partys. Im STUDIO gibt es einen Special-Funk-Floor.

Die Veranstaltungstechnik der KUFA ist in die Jahre gekommen – doch auf einen überzeugenden Sound können und möchte man weder bei Lesungen oder Theateraufführungen noch bei Partys und Konzerten verzichten. Umso dankbarer ist man, dass sich Freundinnen und Freunde des Hauses zusammengetan haben, um zu helfen.

Booty Shakin
Wir sind dabei, weil wir fest davon überzeugt sind, dass ein neues Soundsystem das Sinnvollste ist, was man der KUFA antun kann. Zumal wir es ja am meisten für unsere Gäste tun, denn die sind es tausendmal wert!

London Underground
Wir wünschen uns schon seit Jahren ein Soundsystem, das die ganze Nacht über klaren, druckvollen Sound liefert. Viel zu oft sind wir morgens mit einem Rauschen im Ohr nach Hause gegangen. Selbstverständlich also, dass wir ein Teil von ALL IN sein wollen!

Fragments
Die KFUA ist viel mehr als nur ein Klub und insbesondere das Buffo hat dazu beigetragen, das Fragmentskollektiv entstehen zu lassen. So sehr wie Drum and Bass unsere Herzen höherschlagen lässt, lasst ihr das auch! Es liegt uns am Herzen, euch auch in Zukunft den besten Sound zu gewährleisten.

Alle DJs und Veranstalter*innen verzichten an dem Abend auf ihre Gagen. Auch Cafe Frisör unterstützt die Benefiz-Aktion und bietet parallel zur Party Haarschnitte für 5€ an. Dieser und der Erlös des Eintritts werden für die Anschaffung einer neuen PA (Public Address bzw. Beschallungsanlage) für das Buffo verwendet.

„Gemeinschaft macht stark“, die KUFA sagt Danke.

Mit dabei sind:

HALLE:
Hilde tanzt
Disco la Cola
Back to the 90s
Schüttel Dein Heck

BUFFO:
Tober&Tober [Alle Tanzen]
NIK BØDER [Into the Woods]
Kuba&Fry [Into the Woods]
ABDRE [Binär]
Nico Tober [Konception]
Søren Ossenkop [Konception]
Case [Konception]

LORETTA:
Taz [Booty Shakin]
Dundee [Booty Shakin]
iCarl [Booty Shakin]
Skunk [Fragments]
Rage & Go Ballistic [Fragments]
Mogle [London Underground]
Smellow [London Underground]

STUDIO:
Boogie Knights
Superfunk

ALL IN – der Trailer: https://youtu.be/JodRUkFWmb8
ALL IN – bei Facebook: https://www.facebook.com/events/429020511265460/

Eintritt: 10 €, Support-Ticket 12 €
VVK via ticketino: https://www.ticketino.com/de/Event/ALL-IN/84688
Einlass & Beginn: 22:00
Raum: KUFA
Ab 18?: nein (mehr Infos hier: http://www.kufa.info/faq/#FAQ02)

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.