A 2: Asphaltarbeiten im Bereich des Autobahnkreuzes Hannover-Ost

HANNOVER. Aufgrund von Asphaltarbeiten im Bereich des Autobahnkreuzes Hannover-Ost im Zuge der A 2 werden folgende Fahrbeziehungen in Fahrtrichtung Dortmund in dem Zeitraum von Donnerstag, 16. Mai, etwa 19 Uhr, bis Freitag, 17. Mai, etwa 5 Uhr, voll gesperrt:

Abfahrt von der A 7, Fahrtrichtung (FR) Kassel, auf die A 2, FR Dortmund,
Abfahrt von der A 7, FR Hamburg, auf die A 2, FR Dortmund.
Entsprechende Umleitungen sind eingerichtet und ausgeschildert.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.