DRK-Blutspendetermin im Gemeindehaus an der Uni

HILDESHEIM. Um die Versorgung der Krankenhäuser mit Blut- und Blutbestandteilpräparaten sicherzustellen, benötigt der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes dringend Blutspenden.

Am 9. Juli 2019 findet in der Zeit von 14.30 bis 19.00 Uhr ein Blutspendetermin im Gemeindehaus, Liebfrauenkirchplatz 1 an der Uni, statt.

Die Helfer des Roten Kreuzes freuen sich darauf, die Blutspender mit süßen und deftigen Leckereien verwöhnen zu können. Sie bitten um Mithilfe, damit im Ernstfall schnell und zuverlässig geholfen werden kann. Die Vorlage des Personalausweises ist erforderlich.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Folgen Sie uns auf Twitter