Patientenforum: Diagnose Lungenkrebs: Bewährtes, Neues, Zukünftiges

HILDESHEIM. Im nächsten Vortrag der Reihe „Patientenforum“ im Helios Klinikum Hildesheim informieren Dr. Michael Hamm und Wolfram Meister, Chefärzte der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin des Helios Klinikum Hildesheim gemeinsam
mit Nadine Gerhard, Fachärztin für Lungenheilkunde im MVZ Kardiologie und Lungenheilkunde in Hildesheim über das Thema Lungenkrebs.

Jährlich erkranken in Deutschland mehr als fünfzigtausend Menschen an Lungenkrebs. Diese Form von Krebs kann in allen Abschnitten der Lunge entstehen und wird häufig erst relativ spät erkannt, da Beschwerden über lange Zeit unspezifisch bleiben. Symptome sind anfangs beispielsweise hartnäckiger Husten, Brustschmerzen und ein generelles Gefühl von Abgeschlagenheit. Ursachen, die die Entstehung von Lungenkrebs begünstigen können, sind vor allem das Rauchen und hohe Schadstoffbelastungen in der Luft.

Weltweit sterben jährlich ca. 1,8 Millionen Menschen an Lungenkrebs – es ist die häufigste Krebstodesursache bei Männern und die zweithäufigste bei Frauen. Die Behandlungsmöglichkeiten haben in den vergangenen Jahren glücklicherweise bedeutende Fortschritte gemacht. Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin Wolfram Meister erklärt: „Die klassischen Krebsbehandlungsverfahren wie Operation, Strahlenbehandlung und Chemotherapie bleiben natürlich oftmals die tragenden Säulen. Durch molekulare Therapie und Immuntherapie wurde das Behandlungsspektrum jedoch erweitert, was die Prognose für Patienten in vielen Fällen deutlich verbessern kann.“

Im Vortrag am 17. September, um 18:30 Uhr informiert Wilhelm Meister deshalb gemeinsam mit Dr. Michael Hamm, ebenfalls Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, und Nadine Gerhard, Fachärztin für Lungenheilkunde, über den aktuellen Stand der medizinischen Wissenschaft. Außerdem stehen die Referenten am Ende der Veranstaltung für persönliche Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Veranstaltungen der Reihe „Patientenforum“ auf einen Blick gibt es unter: www.helios-gesundheit.de/hildesheim/unser-haus/veranstaltungen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.