Madlen Wendland gewinnt Silber und Bronze bei den Internationalen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

BERLIN. Die Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark in Berlin war vom 14.-17.11.2019 erneut Austragungsort der Internationalen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften. Hierzu hatten sich 562 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 156 Vereinen über festgesetzte Normzeiten qualifiziert. Als einzige Schwimmerin aus einem Verein der Region Hannover, war Madlen Wendland von der SG RethenSarstedt vertreten. Sie konnte sich über 100m und 200m Schmetterling sowie über 100m und 200m Rücken für diese nationalen Meisterschaften qualifizieren.

Gleich am ersten Tag stand für Madlen ihre Hauptstrecke, die 200m Schmetterling, auf dem Programm. Bei diesen offenen Meisterschaften gab es für die jüngeren Jahrgänge (Jg.2001/2002) eine jahrgangsübergreifende Juniorenwertung. Die Medaillenvergabe erfolgt hierzu bereits nach den Vorläufen. Also hieß es schon am frühen Morgen hellwach sein, um die bestmögliche Leistung abzurufen. Dies gelang Madlen gleich am ersten Wettkampftag sehr gut. Sie beendete die 200m Schmetterling als zweitschnellste Juniorin und durfte bei der anschließenden Siegerehrung die Silbermedaille in Empfang nehmen. Im B- Finale der offenen Wertung konnte sie am Nachmittag ihre Bestzeit auf 2:15,28 verbessern und belegte einen 13. Platz in der offenen Wertung.

Über 200m Rücken musste Madlen ihrem etwas zu schnellen Anfangstempo Tribut zollen, aber über 100m Rücken konnte sie ihre Bestzeit um über eine Sekunde verbessern und beendete diese Strecke in einer Zeit von 1:04,27 auf Platz 9 der Juniorenwertung.

Am letzten Wettkampftag erkämpfte Madlen sich überraschend die Bronzemedaille in der Juniorenwertung über 100m Schmetterling. Sie beendete diese Strecke in einer neuen persönlichen Bestzeit von 1:01,30.
Mit zwei Medaillen im Gepäck hat sich die Reise nach Berlin für Madlen mehr als gelohnt.

Die Ergebnisse im Überblick

2.Platz Juniorenwertung (Jg.01/02) 200m Schmetterling 2:16,02
13.Platz offene Wertung nach Finals 200m Schmetterling 2:15,28

9.Platz Juniorenwertung 100m Rücken 1:04,27

3.Platz Juniorenwertung 100m Schmetterling 1:01,30
15.Platz offene Wertung nach Finals 1:01,37

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.