Anzeige

Berlin

  • Startseite
  • Shawn Möller begleitet Bernd Westphal sieben Wochen bei der Arbeit im Deutschen Bundestag

Shawn Möller begleitet Bernd Westphal sieben Wochen bei der Arbeit im Deutschen Bundestag

HILDESHEIM/BERLIN. Im Rahmen seines Studiums der Politikwissenschaft und der Wirtschafts- und Sozialgeschichte hat Shawn Möller (26) vom 4. April bis zum 20. Mai 2022 ein Praktikum im Berliner Abgeordnetenbüro des…

Zwei Wochen Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal

HILDESHEIM/BERLIN. Vom 19. bis 29. April 2022 hatte der Schüler Cyrus Kardas die Möglichkeit, im Rahmen der Berufsorientierung in der elften Klasse der Michelsenschule, den Hildesheimer SPD-Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal jeweils…

THEO-Preisträger*innen 2022 stehen fest – Nachwuchsautorin Annika Zuske aus Hasede ist ausgezeichnet worden

BERLIN/HASEDE. 15 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland gehen als Sieger*innen aus dem diesjährigen überregionalen Schreibwettbewerb „THEO – Berlin-Brandenburgischer Preis für Junge Literatur“ hervor. Es werden ausgezeichnet: • Lola Li…

GRIZZLYS reisen zum Playoff-Hinspiel nach Berlin

GIESEN. Die Helios GRIZZLYS fahren am kommenden Sonntag nach Berlin, um die Playoffs zu eröffnen. Gegen die Berlin Recycling Volleys, den amtierenden deutschen Meister, können die GRIZZLYS völlig ohne Erfolgsdruck…

Helios GRIZZKYS planen historisches Playoff-Heimspiel gegen Berlin

HILDESHEIM. Nun stehen endlich die Termine für die Playoff-Viertelfinalspiele in der 1. Volleyball Bundeliga der Männer fest. Die Helios GRIZZLYS fahren am Sonntag den 13.03. zum Auswärtsspiel nach Berlin und…

Schüler aus Hildesheim gewinnen Klassenfahrt nach Berlin

HILDESHEIM. Die Klasse 11.1 der Michelsenschule der Stadt Hildesheim erhält einen Hauptpreis desSchülerwettbewerbs zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).Über 350 Preise, darunter 13 Klassenreisen, gehen an Schülergruppen…

ACE: Verkehrsdelikte mit Todesfolge müssen wirksam geahndet werden

BERLIN. Zahlreiche Fälle von Raserei, zum Teil mit Todesfolge, die in den letzten Jahren vor den Gerichten gelandet sind, zeigen eine eindeutige Zunahme an Rücksichtlosigkeit auf Deutschlands Straßen. An diesem…

Konzertierte Aktion gegen Antisemitismus nötig

DEUTSCHLAND. 77 Jahre nach dem Ende der Schoa beobachtet der Zentralrat der Juden in Deutschland ein erschreckendes Ausmaß an Antisemitismus. Viele Bemühungen der Politik und Zivilgesellschaft waren in den vergangenen…

„Ich bin sehr dankbar dafür, dass ihr euch so einsetzt“ – Bundeskanzler Olaf Scholz empfängt Sternsinger aus dem Bistum Hildesheim 

BERLIN/HILDESHEIM. Bundeskanzler Olaf Scholz hat heute Sternsinger aus dem Bistum Hildesheim in Berlin empfangen. Johannes (14), Julian (14), Agatha (17) und Clemens (12) aus der katholischen Pfarrei St. Christophorus in…

Impfstatus-Abfrage: 8 von 10 Cafés kontrollieren den Impfnachweis

BERLIN. Seit Einführung der 2G-Regel in der Gastronomie am 15.11.2021 sind Betreiber*innen verpflichtet, die Impfnachweise der Gäste zu kontrollieren. Doch oft wurde bezweifelt, wie gewissenhaft die Gastronomie die Nachprüfung wirklich…

Security am Flughafen BER: Hamburg prüft deutlich schneller

BERLIN. Knapp 14 Jahre nach Baubeginn eröffnete der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) letztes Jahr endlich seinen Betrieb. Vor allem die langen Schlangen und Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen frustrieren viele Flugreisende,…

DIE LINKE. Hildesheim bedauert das Ergebnis der Abstimmung über den Koalitionsvertrag in Berlin

HILDESHEIM. Einstimmig hat der Kreisvorstand beschlossen, die Regierungsbeteiligung nicht gutzuheißen.„Natürlich ist es gut, Verantwortung zu übernehmen. Doch wir dürfen unsere Ideale nicht verkaufen. Einen Koalitionsvertrag zu unterzeichnen, der sich gegen den…

Bundesrat stimmt für Niedersächsischen Weg

NIEDERSACHSEN/BERLIN. Als großen Erfolg im Sinne der Umsetzung des Niedersächsischen Wegs wertet Landvolkpräsident Dr. Holger Hennies den Beschluss des Bundesrats zu EU-Regelungen für Gewässer-Randstreifen. „Hier konnte eine drohende Verschärfung abgewendet…

So viel impfen wie möglich: Die Praxen schaffen das

BERLIN. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen zu einem geänderten Infektionsschutzgesetz im Allgemeinen und Auffrischungsimpfungen im Besonderen erklären die Vorstände der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) sowie der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen):…

Reinhardt: Gesundheitspolitik muss zentrales Handlungsfeld der neuen Bundesregierung werden

BERLIN. „Nach den Erfahrungen aus der Corona-Pandemie muss die Gesundheitspolitik eines der zentralen Handlungsfelder der neuen Bundesregierung werden.“ Das fordert Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, in einer Videobotschaft im…