E-Bike aus Gartenhaus entwendet

HILDESHEIM. In der Zeit vom 19.11.2019, 18:00 Uhr, bis zum 20.11.2019, 05:50 Uhr, wurde aus einem Gartenhaus in der Melanchthonstraße ein hochwertiges E-Bike gestohlen.

Das betreffende Gartenhaus befindet sich auf dem Grundstück eines Reihenhauses und grenzt an die Corvinusstraße. Unbekannte Täter brachen die Tür des Häuschens auf und nahmen anschließend das E-Bike mit, welches mittels eines Schlosses in sich gesichert war.

Das Fahrrad ist von der Marke “Velo de Ville”, Modell AEB 800-26”. Die Reifengröße beträgt 26 Zoll. Der Rahmen ist hellblau. Schutzbleche, Sattel und Griffe sind schwarz. Bei den Reifen handelt es sich um eine Marathon Plus Bereifung der Marke Schwalbe. Zudem verfügt das Fahrrad über eine auffällige Beleuchtungseinrichtung vom Fabrikat Lumotec IQ-XM 48V. Auf dem Gepäckträger war ein Kindersitz installiert, der nach vorliegenden Erkenntnissen nicht ohne weiteres abgezogen werden kann.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder zum Verbleib des E-Bikes geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

jpm/ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.