Anzeige

Einbruch in eine Schule

HILDESHEIM. In dem Tatzeitraum zwischen dem 20.01.2020, 15:45 Uhr, und dem 21.01.2020, 07:15 Uhr, stiegen unbekannte Täter in den Schulkomplex in der Justus-Jonas-Straße in Hildesheim ein und entwendeten elektronische Musikgeräte.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die unbekannten Täter über eine Außentür Zutritt in die Aula der Grundschule. Aus der Aula entwendeten sie u.a. Musikboxen und ein Mikrofon. Außerdem wurden Schränke im Lehrerzimmer und Sekretariat durchwühlt. Eine genaue Aufstellung der entwendeten Gegenstände liegt der Polizei noch nicht vor.

Zeugen, die zu der Tat Hinweise geben können, mögen sich bitte bei der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 melden.

kri/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige