Leiter der Polizeiinspektion Northeim wurde in den Ruhestand verabschiedet

NORTHEIM. Am Freitag, dem 14. Februar 2020, wurde der Leiter der Polizeiinspektion Northeim, Hans Walter Rusteberg, nach mehr als 42 Jahren Polizeidienst in den Ruhestand verabschiedet. Uwe Lührig, Präsident der Polizeidirektion Göttingen, verabschiedete Polizeidirektor Rusteberg im Rahmen einer Feierstunde, an der etwa 60 geladene Gäste aus Polizei, Politik, Justiz und Verwaltung und befreundeten Organisationen teilnahmen. Zudem wurde die Veranstaltung von der Jazzcombo des Polizeiorchesters Niedersachsen musikalisch begleitet.

Über 27 Jahre hinweg stand Polizeidirektor Rusteberg an der Spitze der Polizei in Northeim und wurde mit der Umstrukturierung der Dienststelle zur Polizeiinspektion im Jahr 1995 deren Leiter. Während dieser Zeit bewältigte er eine Vielzahl herausragender Einsätze, unter die insbesondere auch immer wieder anspruchsvolle Versammlungslagen fielen. Zuletzt wirkte er an der Anpassung der polizeilichen an die kommunalen Strukturen in den Landkreisen Northeim und Göttingen mit, in deren Rahmen die Dienststellen des Altkreises Osterode der Polizeiinspektion Göttingen angegliedert wurden.

„Mit Hans Walter Rusteberg verlässt die Polizeidirektion Göttingen eine Führungskraft, die über beinahe drei Jahrzehnte hinweg auf alle Einsatzlagen und polizeilichen Herausforderungen die richtigen Antworten gefunden hat. Dabei hat er seine Arbeit nicht nur sehr gut, sondern stets auch gern gemacht, und zeichnete sich durch ein ebenso vorausschauendes wie beharrliches Vorgehen aus.“, betonte Lührig im Rahmen der Verabschiedung. „Für diesen Einsatz und die ausgezeichnete Zusammenarbeit möchte ich mich herzlich bedanken und wünsche Herrn Rusteberg von Herzen alles Gute und vor allem Gesundheit für den künftigen Ruhestand.“

Zudem richteten Polizeioberrat Niklas Fuchs, in Vertreter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeiinspektion Northeim, Armin Bock, Personalrat der Polizeiinspektion Northeim, Simon Hartmann, Bürgermeister der Stadt Northeim, sowie Jörg Richert, Erster Kreisrat des Landkreises Northeim, Abschiedsworte an Rusteberg und wünschten diesem alles Gute für den Ruhestand.

Die Nachfolge als Leiter der Polizeiinspektion Northeim tritt Polizeidirektor Michael Weiner an, der im März 2020 im Rahmen einer weiteren Veranstaltung offiziell in das Amt eingeführt wird.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.