Tennis-Landesmeisterschaften der Jüngsten

HILDESHEIM. Am 14./15.02.2020 fanden die TNB Landesmeisterschaften der Jüngsten Winter 2020 im Sportpark Isernhagen statt. Mädchen und Jungen aus 11 Regionen (12 Teams) im Tennisverband Niedersachsen-Bremen stellten sich dem Wettbewerb.

Doch nicht nur im Einzel und Doppel mussten sie sich beweisen. Auch motorische Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen waren gefordert. Außerdem mussten sie sich im diesjährigen Mannschaftsspiel Hockey behaupten. Insgesamt belegten die Jüngsten der Tennisregion Hildesheim Peine einen achtbaren 8. Platz.

Der talentierte Nachwuchs der Region Hildesheim-Peine wurde betreut von Regionstrainer Timo Klöpper und Julius Sinnig, als zweiten Trainer. In Isernhagen starteten folgende Regionskader-Spielerinnen und -Spieler:

Alexandra Schneider (Hildesheimer Tennis-Verein), Evelina Keil (Hildesheimer Tennis-Club Rot-Weiß), Elisa Schipke (HTC Rot-Weiß), Luka Gagovic (HTC Rot-Weiß), Raphael Klingspor (TC Holzminden), Ludwig Lampe (TC Holzminden).

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter